TCO-Bericht: Datensicherung — Lokale Objektspeicherung vs. Öffentliche Cloud-Speicher

kosten analyse objektspeicherDatensicherung im Unternehmen: Ökonomische Vorteile der lokalen Objektspeicherung im Gegensatz zu öffentlichen Cloud-Speichern

Bisher galten öffentliche Cloud-Systeme als ideale Plattform für die Datensicherung in Unternehmen. Sie sind allerdings nur dann kostengünstig, wenn nicht aktiv auf die Daten zugegriffen werden muss.
Die lokale Objektspeicherung gilt für viele Anwendungsbereiche in Unternehmen als rentable Lösung, z. B. Gesundheit, Medien und Unterhaltung, Electronic Design Automation, Versicherungen, Aus- und Weiterbildung, Erdöl und Erdgas, Analytik und Life Sciences. Zudem erfüllt sie alle Anforderungen an die Datensicherung,
insbesondere:

  • unbegrenzte Skalierung der Kapazität
  • hohe Lebensdauer von Daten
  • konsistente Datensicherheit
  • schnelle Wiederherstellung von Daten
  • hohe Leistungsfähigkeit
  • Kontrolle durch Sicherheit, Datenschutz und Compliance

Mit den richtigen Maßnahmen können Sie bis zu 65 % der Kosten für Datensicherung, Backups und Archivierung in Ihrem Unternehmen einsparen. Laden Sie sich diesen TCO-Bericht herunter, um mehr zu erfahren.

Kostenfrei Testen

Kontakt

©2019 Alle Rechte vorbehalten. Datenschutzerklärung